Trigon Spirit

Woher kommen wir und wohin gehen wir?

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Das Trigon der Spiritualität

Alles im Einen. Das Eine in Allem. Der göttliche Funke in allem. Das große Ganze, das unsagbar und unbeschreiblich ist. Am Anfang war das Wort.

Auch das Trigon der Spiritualität besitzt vier Planeten, nämlich Pluto, Sonne, Venus und Uranus, symbolisiert durch die Zahlen 0, 1, 6 und 8. Dieses Trigon symbolisiert den Solarplexus.

Handle aus deinem Herzen heraus und fühle das, was du lebst! Denn das ist deine Gabe! Liebe aus deinem tiefsten Herzen, aber lasse dich dabei nicht ausnützen. Bleibe einer klaren Linie auch in Liebesthemen treu.

Auf deine eigene Art und Weise und mit deiner ganz speziellen Energie kannst du so viele andere Menschen motivieren und heilen! Ein mitfühlender Psychologe. Du kannst alles im Leben erreichen. Denselben Wunsch hast du für alle Menschen! Allen ihr Glück! Denke dabei auch an dein eigenes Wohlergehen!

Kraftvolle und intuitive Menschen sind dir eine große Stütze, ebenso Menschen mit den Geburtstagszahlen 2, 4 und 5.

Nimm Abstand von depressiven Menschen, denn diese könnten dich in deiner wundervollen Energie herabziehen. Achte auf deinen Kopf, deinen Unterleib sowie deine Verdauung.

Möchtest du wissen, wie du deine Fähigkeiten gezielt nutzen kannst oder wie dein Partner tickt? Dann lasse dich persönlich von unseren Planetencode®-Coaches beraten! Nur ein Klick! zu den Coaches

Photo by Tatiana Rodriguez on Unsplash